News Sbg

„ES BRENNT DER HUT“ vom 26.5.2021

2022-02-08T01:00:25+01:0026. Mai 2021|

Onlinediskussion mit dem Politikwissenschafter Christian Felber, der jungen Poetry-Slammerin Adina Wilcke und der sozial-ökonomischen Wissenschafterin der WU Wien, Sigrid Stagl Eine Koveranstaltung der ARGEkultur mit der Regionalgruppe der Gemeinwohl-Ökonomie Salzburg Bringt Corona Bewegung in die „Generation Y“? Während die arrivierten Machthabenden unbeirrt ihrem Traum vom Wirtschaftswachstum nachhängen, gehen weltweit Schüler*innen auf die Straße, um zu [...]

10 Jahre Gemeinwohl-Ökonomie 9. + 10.10.2020

2022-02-08T00:30:39+01:009. Oktober 2020|

Gemeinwohl-Tour durch Pinzgau und Pongau am Freitag und durch den Flachgau und die Stadt Salzburg am Samstag mit anschließender "Geburtstagsfeier" DIE GWÖ BRICHT AUF UND KOMMT AN! Die Gemeinwohl-Ökonomie feiert heuer das 10-jährige Bestehen. Zu diesem Anlass organisierte die Regionalgruppe Salzburg eine Gemeinwohl-Tour durch das gesamte Bundesland Salzburg und machte Station bei unterschiedlichen Gemeinwohl-Unternehmen des [...]

Pressegespräch vom 7.7.2020

2022-02-08T00:31:39+01:007. Juli 2020|

20 Salzburger Unternehmen präsentieren ihre Gemeinwohl-Bilanz mit 20 „Good Practices“ Coronakrise bekräftigt verantwortungsvolles Wirtschaften und die Forderung nach einer Wertebilanz Die Unternehmen, die schon mehrmals eine Gemeinwohl-Bilanz erstellt haben, schätzen diese als 360-Grad-Nachhaltigkeitsinstrument zur langfristigen, strategischen Ausrichtung. Diejenigen, die erstmals mit einer Gemeinwohl-Bilanz eine Wertebilanz und eine umfassende Ist-Analyse erarbeitet haben, können ihre soziale, ökologische [...]

„ES BRENNT DER HUT“ vom 14.5.2019

2022-02-08T00:29:26+01:0014. Mai 2019|

Onlinediskussion mit dem Politikwissenschafter Christian Felber, der jungen Poetry-Slammerin Adina Wilcke und der sozial-ökonomischen Wissenschafterin der WU Wien, Sigrid Stagl Eine Koveranstaltung der ARGEkultur mit der Regionalgruppe der Gemeinwohl-Ökonomie Salzburg Bringt Corona Bewegung in die „Generation Y“? Während die arrivierten Machthabenden unbeirrt ihrem Traum vom Wirtschaftswachstum nachhängen, gehen weltweit Schüler*innen auf die Straße, um zu [...]

„ES BRENNT DER HUT“ vom 20.6.2018

2022-02-08T00:43:21+01:0020. Juni 2018|

Onlinediskussion mit dem Politikwissenschafter Christian Felber, der jungen Poetry-Slammerin Adina Wilcke und der sozial-ökonomischen Wissenschafterin der WU Wien, Sigrid Stagl Eine Koveranstaltung der ARGEkultur mit der Regionalgruppe der Gemeinwohl-Ökonomie Salzburg Bringt Corona Bewegung in die „Generation Y“? Während die arrivierten Machthabenden unbeirrt ihrem Traum vom Wirtschaftswachstum nachhängen, gehen weltweit Schüler*innen auf die Straße, um zu [...]

Nach oben