Es gibt viele Definitionen des Gemeinwohls. Innerhalb der GWÖ-Bewegung wird die Auffassung vertreten, dass die Gesellschaft noch demokratisch bestimmen muss, was genau dies bedeutet. Die Gemeinwohl-Matrix ist unser aktueller Vorschlag für eine Definition des Gemeinwohls, aber sie ist nicht in Stein gemeißelt und sollte im Laufe der Zeit adaptiert werden.