Jurist, Dramaturg, GWÖ-Sprecher, offizieller GWÖ-Referent

„Das Artensterben wird ebensowenig aufhören wie das Ab­schmelzen der Polkappen, und auch die Regenwälder werden weiterbrennen, so lange sich nichts an unserem Wirtschafts­system ändert. Die PionierInnen der Gemeinwohl-Ökonomie geben dem Wirtschaften eine gute Richtung. Durch ihre Tat widerlegen sie den Philosophen Theodor W. Adorno und zeigen: Es gibt sehr wohl ein richtiges Leben im falschen.“

Vortragsgebiet: Wien, Österreich
GWÖ-Engagement: AK Referent*innen, GWÖ-Sprecher

Fokus als Vortragender: Gutes Leben für alle, Gemeinwohlmatrix, Wirtschaftssystem, Demokratie
Zielgruppen: Schüler*innen, Lehrlinge, Student*innen; Unternehmer*innen, Industrie, Religionsgemeinschaften, Kunst & Kultur
Offizieller Referent seit: 2020

Vortragsanfragen bitte direkt an: vortrag@ecogood.org

 

Referent*innen
Sprecher*innen