KÖNIGSBRUNN/WAGRAM Einen Infoabend für Unternehmen, die an der Erstellung einer Gemeinwohl-Bilanz interessiert sind, veranstaltete der Biowinzer Paul Schabl. Unter der Beteiligung von insgesamt acht Unternehmen, wurden mithilfe einer überdimensionalen Matrix einige Stärken und Schwächen im jeweiligen IST-Zustand vorgestellt und diskutiert, ein möglicher Ablauf  ins Auge gefasst und offene Fragen geklärt. Moderation: Ulrike Kleindienst

News Niederösterreich