News OÖ

2. Ideenstammtisch der GWÖ-OÖ beim Biohof „fairleben“

2024-05-09T15:36:14+02:0027. April 2024|

Am 27. April 2024 war die GWÖ-OÖ zu Gast beim Bio-Hof und Gemeinwohl-Betrieb von Margit und Josef Mayr-Lamm (www.fairleben.at) in Allhaming, wo sich Mitglieder und Interessenten zum 2. Ideenstammtisch getroffen haben. Dabei wurde intensiv über Gemeinwohl bezogene Werte und Aspekte, und was das für unsere Wirtschaft, Gesellschaft und unseren Alltag bedeutet, diskutiert. Darüber hinaus [...]

Nachschau : Sven Hartberger im KEPLER SALON Linz

2024-05-07T09:05:10+02:0011. März 2024|

DIE 15-STUNDEN-WOCHE KOMMT IM JAHR 2030 – wahrscheinlich doch nicht. Und warum eigentlich nicht ? Klaus Buttinger im Gespräch mit Sven Hartberger ( als Sprecher der Gemeinwohl-Ökonomie Österreich ) "Warum es bis jetzt nichts geworden ist mit der 15-Stunden-Woche" Link zur Nachschau

Nachschau: ABO+GWÖ OÖ: A Corporate Culture of Happiness | 22. November 2023

2023-12-14T10:07:25+01:0022. November 2023|

Nachschau: ABO+GWÖ OÖ: A Corporate Culture of Happiness 22. November 2023 im Bergschlössl Linz Gemeinsam mit der Kreativagentur „Anything but Ordinary" lud die GWÖ OÖ zur Veranstaltung „A Corporate Culture of Happiness". Dr. Ha Vinh Tho, weltweit bekannt als "Glücksminister", leitete viele Jahre das Gross National Happiness Center in [...]

GWÖ-OÖ-SCHAGAGA 2023

2024-01-07T16:42:40+01:001. August 2023|

Auch heuer haben wir uns als illustre Runde vom Verein der Gemeinwohl-Ökonomie OÖ zum Schagaga (schattiger Gastgarten) getroffen, diesmal aufgrund der Regenlage in der Wirtsstube des Restaurants Alte Welt am Linzer Hauptplatz. Danke an alle Teilnehmer fürs dabei sein, es war wieder sehr gemütlich und unterhaltsam."

WORKSHOP-REIHE „MEINE 1. GEMEINWOHL-BILANZ“ – START OKTOBER 2023

2023-07-26T11:45:01+02:0026. Juli 2023|

WERDEN SIE GEMEINWOHL-BETRIEB UND ERSTELLEN SIE IHRE ERSTE GEMEINWOHL-BILANZ! Ihr Nutzen: Die Gemeinwohlbilanz ist – ausgehend von einer ausführlichen Statusbeschreibung Ihres Unternehmens – eine ideale Grundlage für die strukturierte, erfolgreiche und nachhaltige Weiterentwicklung Ihres Unternehmens. Einige damit verbundene Vorteile: Sie erkennen zukunftsfähige Potenziale für Ihre ökonomische, ökologische und soziale Nachhaltigkeit. Sie stärken Ihre Kooperationen [...]

1. Ideenstammtisch des Vereines der Gemeinwohl-Ökonomie für OÖ

2023-05-05T10:23:50+02:005. Mai 2023|

Ideenstammtisch des Vereines der Gemeinwohl-Ökonomie für OÖ Am 27. April 2023 hat der Verein der GWÖ-OÖ zum 1. Ideenstammtisch, einem Vernetzungstreffen für Vereinsmitglieder und Gäste, in der Braucommune Freistadt eingeladen. Zunächst konnten sich die rund ein Dutzend Teilnehmer und Teilnehmerinnen bei einer sehr informativen und spannenden Führung mit dem neuen Geschäftsführer, Paul Steininger, ein [...]

  • Johann Breit

Johann Breit neuer Kassier

2023-05-05T10:25:28+02:0011. Januar 2022|

Unsere bisherige Kassierin, Michaela Schaumburg-Lippe, hat unsere Finanzen seit unserer Vereinsgründung Anfang 2018 bis zur Mitgliederversammlung am 23.7.2020 tatkräftig und kompetent geleitet. Wir danken ihr herzlichst für ihre großartige und wertvolle Arbeit. Der nun einstimmig zu ihrem Nachfolger als Kassier bestellte Johann Breit lebt mit seiner Frau Christine und drei Kindern im Alter von 16 - 22 [...]

  • Landkarte für ein lebenswertes Oberösterreich

LANDKARTE FÜR EIN LEBENSWERTES OBERÖSTERREICH

2022-01-27T13:21:46+01:0011. Januar 2022|

Im Studiengang Gesundheits-, Sozial- und Public Management an der FH OÖ am Standort Linz wurden in Zusammenarbeit mit Markus Rapold ( GWÖ-OÖ ) Grundlagen zur Erstellung und weiteren Entwicklung der "Landkarte für ein lebenswertes Oberösterreich" geschaffen. Kurzbeschreibung (258,6 KB)

  • Christian Felber 2020 #7

Der tanzende Ökonom

2022-01-27T13:19:05+01:0011. Januar 2022|

Was bewegt Christian Felber für's Gemeinwohl, gerade in diesem speziellen Jahr ? Hier >  seine News aus 2020 #7

PK Linz | 1. Juli 2020 | Freistädter Bier, WIEHAG und Saphenus legen erste Gemeinwohl-Bilanz

2023-02-03T20:02:05+01:001. Juli 2020|

Pressegespräch Linz | 1.7.2020 Freistädter Bier, WIEHAG und Saphenus legen erste Gemeinwohl-Bilanz Coronakrise bekräftigt verantwortungsvolles Wirtschaften und Entscheidung zur Gemeinwohl-Bilanzierung Wie gelebte Gemeinwohl-Ökonomie in der Praxis aussieht, haben die Braucommune in Freistadt (OÖ), Holzbau-Spezialist WIEHAG (Altheim, OÖ) und das Start-Up Saphenus Medical Technology (Krems, NÖ) jetzt in ihrer Gemeinwohl-Bilanz dokumentiert. [...]

Nach oben