News Vbg EP

Nachhaltigkeit spielerisch lernen

2023-01-23T09:27:33+01:0023. Januar 2023|

Nachhaltigkeit spielerisch lernen   In der Gemeinwohlgemeinde Mäder trafen sich in den letzten sechs Monate acht Engagierte, die entweder hauptamtlich oder ehrenamtlich in der Gemeinde mitarbeiten, um Nachhaltigkeit zu lernen. Gemeinwohlbilanz für Einzelpersonen Umgesetzt wurde diese Idee mit dem Spiel #gameofchange, welches entwickelt wurde, [...]

Mittelschule Hasenfeld – Vortrag im Rahmen des FREI DAY

2022-12-07T08:07:16+01:0029. November 2022|

Mittelschule Hasenfeld - Vortrag im Rahmen des FREI DAY An einigen Vorarlberger Schulen wird das Projekt FREI DAY (Lernen die Welt zu verändern) umgesetzt. Die Schüler:innen können aus verschiedene SDG‘s auswählen und dazu Projekte erarbeiten, wie sie die ausgewählten Goals im Alltag umsetzen möchten. An [...]

Beitritt Klimacent

2022-11-28T11:10:40+01:0028. November 2022|

Unser Beitritt bei Klimacent Seit Februar 2022 sind wir ganz offiziell Mitglied bei klimacent. Mit der neuen Initiative kann jede*r einzelne*r Vorarlberger Eigenverantwortung übernehmen und eine persönliche Ausgleichszahlung auf Basis des jeweiligen CO2-Fußabdrucks übernehmen. Diese freiwillige CO2-Abgabe steht für eine klimaneutrale und zukunftsorientierte Lebens- und Wirtschaftsweise. Mein Beitrag [...]

Jahreshauptversammlung 2022

2022-12-07T11:38:48+01:0025. November 2022|

Jahreshauptversammlung 2022 Am 25.11. trafen sich 14 Mitglieder des Vereins zur jährlichen Hauptversammlung. Vorstand und Kassier wurden ohne Gegenstimmen entlastet und alle waren sich einig, dass wir wieder einiges erreicht haben. Für 2023 haben wir uns vorgenommen noch mehr Energie auf den Mitgliederservice zu legen und [...]

HTL Dornbirn – Tag der offenen Tür

2022-11-28T10:03:19+01:0025. November 2022|

HTL Dornbirn - Tag der offenen Tür Auf Einladung zweier Lehrer:innen aus der HTL Dornbirn konnten wir die Gemeinwohl-Ökonomie im Rahmen des Tages der offenen Tür, am 25.11.2022, an der HTL-Dornbirn präsentieren. Gemeinsam mit ALLMEDA social business gGen konnten wir den interessierten Besucher:innen die Vision der Gemeinwohl-Ökonomie [...]

Kamingespräch Rankweil – Neue rechtliche Anforderungen

2022-11-28T09:01:28+01:009. November 2022|

Neue EU-rechtliche Anforderungen: was bedeutet das für Unternehmen? Unter diesem Motto fand auf Einladung der Gemeinwohl-Ökonomie Vorarlberg am 9. 11. 2022 ein Kamingespräch im FIRMAMENT in Rankweil statt. Eine kleine, aber sehr interessierte Gruppe von Unternehmer*innen folgte den Ausführungen des Referenten und GWÖ-Beraters Günter Lenz, LENZ. [...]

360°//GOOD ECONOMY FORUM

2023-01-25T09:14:39+01:0024. Oktober 2022|

360°//GOOD ECONOMY FORUM 2022 Vortrag von Gerhard Müller Moderation von Ulrike Amann und Gebhard Moser Gerhard Müller, Müller Wohnbau hielt im Rahmen des 360°//GOOD ECONOMY FORUM 2022 am 24. + 25. Oktober 2022 in St. Virgl, Salzburg einen Vortrag zum Thema Gelebte Gemeinwohlökonomie. Einsteins Zitat „Alles Große in [...]

Gemeinwohl-Ökonomie bei den KIWANIS

2022-11-23T08:32:45+01:0019. Oktober 2022|

Gemeinwohl-Ökonomie zu Gast bei KIWANIS Am 19.10.2022  durften Ulrike und Gebhard vor rund 12 Frauen der KIWANIS Bregenz Rheintal IRIS die Gemeinwohl-Ökonomie vorstellen. Nach einer generellen Einführung in die Grundsätze der GWÖ stellten wir auch unsere Hauptprodukte vor. Gemeinwohl-Bilanz für Unternehmen und Gemeinden, GWÖ-Fokusbericht und das Game of [...]

Gemeinwohl-Ökonomie an der FH-Dornbirn

2022-10-12T10:22:09+02:008. Oktober 2022|

Gemeinwohl-Ökonomie an der FH-Dornbirn Am 08. Oktober hatten wir Gelegenheit die Gemeinwohl-Ökonomie an der FH-Dornbirn vorzustellen. Anja Kerle MBA hat die GWÖ-Vorarlberg eingeladen im Rahmen ihres Studienganges Soziale Arbeit das Wirtschaftsmodell der Gemeinwohl-Ökonomie in 4 Lehreinheiten vorzustellen. 12 Masterstudent:innen besuchten am Samstag Vormittag die Vorlesung, [...]

#game of change in Leiblachtal

2022-12-15T08:47:06+01:0029. September 2022|

#game of change im Leiblachtal   Am 29.09.2022 startete eine Gruppe des Pfarrverbandes Leiblachtal in das Abenteuer #game of change. Sie werden sich nun ca. ein halbes Jahr lang 1 x im Monat treffen und gemeinsam Ideen entwickeln, wie sie das eigene Leben und Umfeld sozial gerecht [...]

Nach oben